Liederkranz Hirschlanden e. V.
                                                                                                           Männerchor - Chor TonArt                                                                                                                                   Mitglied im Baden-Württembergischen Sängerbund und im Deutschen Chorverband


Der Liederkranz Hirschlanden gedenkt seiner in den Jahren 2022 und 2023 verstorbenen Mitgliedern.

Ehre sei ihren Andenken!


Kurt Deeg
11.05.1937 - 13.03.2022

Kurt Deeg hat dem Liederkranz 60 Jahre lang die Treue gehalten und war damit mit Abstand das langjährigste Vereinsmitglied. Bereits vor 10 Jahren hat er dafür die Ehrenmitgliedschaft erhalten. Er war aber auch bis ins hohe Alter einer unserer treuesten Besucher bei Konzerten und anderen Veranstaltungen. Nun ist er nach kurzer schwerer Krankheit von uns gegangen. Der Liederkranz wird ihn in allerbester und angenehmer Erinnerung behalten.


Adolf Schäuffele
09.03.1928 - 15.01.2023

Mit Adolf Schäuffele verliert der Liederkranz nicht nur sein ältestes, sondern auch sein langjährigstes Mitglied. Dieses Jahr hätten wir ihn  für eine unfassbar lange 75-jährige Mitgliedschaft ehren können.  Bis zum Ende der Achtzigerjahre war Adolf als aktiver Sänger eine wertvolle Bereicherung des Männerchors. Aber auch nach Beendigung seiner Sängerschaft hat er den Verein immer wieder, sowohl mit seinen Besuchen bei unseren Veranstaltungen, als auch in finanzieller Hinsicht unterstützt. Nun ist er kurz vor seinem 95. Geburtstag von uns gegangen. Der Liederkranz verneigt sich vor seinem außergewöhnlichen Ehrenmitglied Adolf Schäuffele und wird ihn stets in allerbester Erinnerung behalten.


Wolfgang Voellmer
21.07.1939 - 20.10.2023

Wolfgang Voellmer fasste erst im fortgeschrittenen Alter den Entschluss, dem Männerchor des Liederkranzes beizutreten. Das war vor 10 Jahren. Er fand sich sofort bestens in die Gemeinschaft der Sänger ein und fühlte sich dort ausgesprochen wohl. Bis zuletzt besuchte er regelmäßig die Chorproben und nahm mit viel Enthusiasmus an den Konzerten teil. Auch bei unseren Festveranstaltungen ließ er es sich nicht nehmen, immer tatkräftig mit anzupacken. Viele schöne Stunden haben wir mit Wolfgang erlebt und müssen nun leider, für uns alle viel zu früh, von ihm Abschied nehmen. Unser Mitgefühl gilt seiner lieben Frau Gudrun und seiner ganzen Familie. Wolfgang, du wirst uns fehlen. Wir bewahren dein Andenken und werden dich in bester Erinnerung behalten.


                                                                                                                      Heinz Lienow
                                                                                                              24.02.1940 - 26.10.2023

Mit Heinz Lienow verliert der Liederkranz Hirschlanden ein Mitglied, das dem Verein 48 Jahre lang treu verbunden war. Trotz seiner vielfältigen Tätigkeiten und seinem Engagement in der Kommunalpolitik ließ er es sich nicht nehmen, auch immer wieder unsere Veranstaltungen zu besuchen. Und stets war er ein gern gesehener Gast, der unsere Gesprächsrunden bereicherte. Heinz Lienow wird uns fehlen und wir werden ihn in guter Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Frau Marion.