Liederkranz Hirschlanden e.V. - Männerchor - Chor TonArt. Mitglied im Baden-Württembergischen Sängerbund e.V.  | r.b.sigle@gmx.de
Liederkranz Hirschlanden e.V.

 

Totengedenken

 

 

Der Liederkranz Hirschlanden gedenkt seiner

in den Jahren 2021 und 2022 verstorbenen Mitglieder

 


  

 Gisela Sigle

 

15.02.1928 - 28.03.2021

 

Mit Gisela Sigle verliert der Liederkranz sein ältestes Mitglied. Im vergangenen Jahr hätte sie ihr 25-jähriges Vereinsjubiläum feiern können, wenn es ihr Gesundheitszustand zugelassen hätte. Die Mutter unseres derzeitigen ersten Vorsitzenden Reiner Sigle hat den Liederkranz bis ins hohe Alter unterstützt und war auch maßgeblich daran beteiligt, dass all ihre Familienmitglieder auch Mitglieder beim Liederkranz wurden. Nun ist sie im hohen Alter von 93 Jahren von uns gegangen. Der Liederkranz wird ihr ein ehrendes Andenken bewahren.

 


 

Rolf Lettenmayer

 

05.02.1936 - 05.11.2021

 

Rolf Lettenmayer war 42 Jahre lang Mitglied beim Liederkranz. Bis zu seinem Umzug nach Rottweil im Jahr 2001 hat er über 20 Jahre im zweiten Tenor gesungen und auch tatkräftig bei unseren Veranstaltungen mitgewirkt. Auch nach seinem Wegzug hat er immer noch Kontakt zu seinem Verein gehalten und konnte vor 2 Jahren für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt werden. Leider war dies das letzte Zusammentreffen mit ihm und nun ist er seiner im Frühjahr verstorbenen Frau Helga gefolgt. Der Liederkranz wird ihn in bester Erinnerung behalten.

 


 

Kurt Deeg

 

11.05.1937 - 13.03.2022

 

Kurt Deeg hat dem Liederkranz 60 Jahre lang die Treue gehalten und war damit mit Abstand das langjährigste Vereinsmitglied. Bereits vor 10 Jahren hat er dafür die Ehrenmitgliedschaft erhalten. Er war aber auch bis ins hohe Alter einer unserer treuesten Besucher bei Konzerten und anderen Veranstaltungen. Nun ist er nach kurzer schwerer Krankheit von uns gegangen. Der Liederkranz wird ihn in allerbester und angenehmer Erinnerung behalten.